Spielregeln

für das Atrahor.de - Browsergame

Auf Atrahor.de zu spielen soll in erster Linie natürlich Spaß machen und um dies zu gewährleisten bedarf es einiger Regeln. Diese Spielregeln sind ein Teil der übergeordneten Nutzungsbestimmungen und wurden der Übersicht halber ausgelagert. Lesen solltest du aber beides!

§1 MotD
1.1 Die MotD (Message of the Day) zu lesen, ist für jeden Spieler verpflichtend.
§2 Namensgebung
2.1 Der Name deines Charakters sollte in eine mittelalterliche Fantasy-Welt passen.
2.2 Beleidigende, obszöne, verleumdende, gewaltverherrlichende, rassistische oder aus anderen Gründen strafbare Namen und Titel sind verboten.
2.3 Der Name deines Charakters darf keinen beschreibenden Titel enthalten (z.B.: "Name der Große").
2.4 Für Titel darf nur die Titelfunktion der Jägerhütte verwendet werden.
2.5 Unpassende Namen oder Titel können bei berechtigten Beschwerden gesperrt werden.
2.6 Wir bitten euch unpassende Namen oder Titel begründet zu melden.
§3 Multi-Accounts
3.1 Die Anzahl an Accounts pro Spieler ist zwar generell nicht begrenzt, aber ab dem 6. Account gilt das Prinzip der angemessenen Verwendung (sprich die Anzahl eurer Accounts sollte in einem gesunden Verhältnis zu eurer (Level- und RP-) Aktivität auf Atrahor.de stehen).
3.2 Interaktionen zwischen zwei Multis werden vom System her unterbunden.
§4 Passwörter weitergeben oder für Freunde spielen
4.1 Die Weitergabe deines Passworts an Dritte ist verboten.
4.1 Genauso ist es verboten für Dritte zu spielen.
§5 Cheaten, Bugs ausnutzen
5.1 Fehler im Spiel sind verpflichtend zu melden.
5.2 Fehler im Spiel dürfen nicht ausgenutzt werden.
§6 Haftung, virtuelle Güter
6.1 Der Betreiber haftet nicht für Verlust von virtuellen Daten und Güter.
6.2 Alle virtuellen Güter (z.B.: Items) sind Eigentum des Betreibers und können ohne Vorankündigung bei technischer Notwendigkeit gelöscht oder bearbeitet werden.
6.3 Ein Account darf nicht veräußert werden.
§7 "Diebstahl" von Edelsteinen
7.1 Edelsteine dürfen aus fremden Schatztruhen nur mit Erlaubnis des Inhabers entnommen werden.
§8 PvP, Einbrechen
8.1 PvP und Einbrüche in Häuser sind erlaubt, werden aber im Spiel möglicherweise mit einem Kopfgeld und Kerkerhaft bestraft.
§9 Mobbing und Ignore-Funktion
9.1 Das Spiel enthält Möglichkeiten andere Spieler Schaden zuzufügen. Diese dürfen nicht dazu missbraucht werden einzelne Spieler gezielt über einen längeren Zeitraum zu belasten.
9.2 Durch die Ignore-Funktion kann man einzelne Spieler aus dem Spiel herausfiltern.
§10 Regeln fürs Rollenspiel (RPG)
10.1 §6f. der Nutzungsbestimmungen ist besondere Beachtung zu schenken.
10.2 Jeder Spieler ist verpflichtet Verstöße gegen §10 unverzüglich zu melden.
10.3 OOC-Gespräche dürfen nur an speziell dafür bereitgestellten Orten geführt werden.
10.4 An öffentlichen Orten muss das Rollenspiel zum größten Teil auf Deutsch geführt werden.
10.5 An öffentlichen Orten muss das Rollenspiel in eine mittelalterliche High-Fantasy Welt passen.
10.6 Solange du dich an die Nutzungsbestimmungen und den Spielregeln (vor allem §12 der Spielregeln - Jugendschutz) hältst, darfst du dein Rollenspiel gestalten wie es dir beliebt. Beachtet aber, dass Spieler dich aus dem Spiel ausblenden können (Ignore-Funktion) solltest du ihre persönlichen RP-Grenzen überschreiten. Es empfiehlt sich deswegen ausgeglichene und ansprechende Konzepte zu entwickeln, sowie sich mit seinen RP-Partnern über YOM vorab abzusprechen.
§11 Regeln für die Biografie
11.1 §6f. der Nutzungsbestimmungen ist besondere Beachtung zu schenken.
11.2 Die üblichen gesetzlichen Regelungen für Zitate sind zu beachten.
11.3 Namen, Charakterbilder und Beschreibungen, die darauf schließen lassen, dass eine Vorlage (Charakter aus Film, TV, Bücher usw.) nachgespielt wird sind verboten.
11.4 Jeder Spieler ist verpflichtet Verstöße gegen §11 unverzüglich zu melden.
11.5 Künstler, welche der Verwendung ihrer Werke auf atrahor.de im maximalen Format 400x400 Pixel zustimmen:
  • Akira Ohba, Bob Eggleton, Boris Vallejo & Julie Bell, Chris Achilleos, Christian Iken, Ciruelo Cabral, Clyde Caldwell, Dan frazier, Donato Giancola, Dorian Cleavenger, Gerald Brom, heise, Hugh Jamieson, J "Neon Dragon" Peffer, Jason Engle, Jeff Easley, John Howe, Jonathon Earl Bowser, José del Nido, Julie Rehm, Kay Elzner, Keith Parkinson, Ken Kelly, Larry Elmore, Les Edwards, Matt Stawicki, Max Bertolini, Michael Whelan, Monte Michael Moore, Nene Thomas, omupied DA (Ausnahme sind Auftragarbeiten, bei Nutzung den jeweiligen Auftraggeber anfragen), Paul Jaquays, Paul Youll, Rico Holmes, Roger Garland, Rowena Morril, Ruth Thompson, Stephanie Pui-Mun Law, Stephen Hickman, Steve A. Roberts, Sylvia Polster, Tim & Greg Hildebrandt, Tim White, Todd Lockwood, Vincent Segrelles
11.6 Künstler, die der Nutzung ihrer Werke ausdrücklich verbieten:
  • Anne Geddes, ArenaNet, Baldur's Gate, Blizzard, Cris Ortega bzw. (dark-spider on deviantART), Dallas Nagata bzw Dallasnagata (Deviantart), dark-spider DA bzw.Cris Ortega, Diablo, Diane Özdamar aka Dianae, Disney, Elena Kalis bzw. sugarock99 (Deviantart), Foto Dieter Drescher - www.drescher.it, Games Workshop, Google, josefinejönsson, Karae (Deviantart), kedralynn, Krzysztof Domaradzki (StudioKxx), Lara Fairie/Lara Jade, Liliana Sanches (Princess-of-Shadows @Deviantart), Linda Bergkvist (furiae), Lineage 2 (Ncsoft), Louis Royo, LukasArts, manips-of-artist2, Martina Brandstetter, MissTerror, Navate, New Line Cinema (Herr der Ringe z.B.), Picture Alliance, Photobucket, Saimain bzw Adele Lorienne S. (Deviantart), StudioKxx (Krzysztof Domaradzki), Square Enix (Final Fantasy, Nintendo, Kingdome Hearts), Sony Online Entertainment, Take-Two Interactive GmbH, Tektek Dream-Avatar (Gaia online), TheTragicTruth-Of-Me (Victoria Sims), Valentina Kallias (Deviantart), Vampirella87 (Deviantart), Victoria Frances, Warhammer, Winter & Wolf (Girltripped), Wizards of the coast, www.hellgatelondon.de, www.kagayastudio.com, www.swordsswords.com, Yobtaf, Zemotion (Zhang Jingna)
§12 Jugendschutz
12.1 Auf frei zugänglichen Plätzen sind erotische Plays (schriftliches Rollenspiel) aller Art verboten.
12.2 Auf frei zugänglichen Plätzen ist die schriftliche Darstellung von Gewalt auf ein notwendiges Minimum zu reduzieren.
12.3 In den privaten Plätzen sind erotische Plays oder die schriftliche Darstellung von Gewalt unter folgenden Bedingungen erlaubt:
  • 12.3.1 Das Play enthält keine Inhalte, welche in Deutschland einem Verbreitungsverbot unterliegen, unabhängig davon, ob die Darstellung virtueller Natur ist wie z.B.:
    • Harte Pornografie (z.B: Gewaltpornografie, Tierpornografie), insbesondere Kinderpornografie und Jugendpornografie
    • Verletzungen der Menschenwürde, Verherrlichung und Verharmlosung von Gewalt
    • Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen im Sinne des § 86a StGB
    • Volksverhetzung
    • Propagandamittel im Sinne des § 86 StGB
    • als Anleitung zu einer in § 126 Abs. 1 des StGB genannten rechtswidrigen Tat dienen
    • den Krieg verherrlichen
    • Kinder oder Jugendliche in unnatürlich geschlechtsbetonter Körperhaltung darstellen
    • offensichtlich geeignet sind, die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen oder ihre Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit schwer zu gefährden und/oder zu beeinträchtigen
  • 12.3.2 Alle Teilnehmer wurden über den Inhalt des Rollenspiels informiert und haben diesem zugestimmt.
  • 12.3.3 Kein Teilnehmer wird zu einer Handlung gezwungen.
  • 12.3.4 Die Beschreibungen müssen sich im Rahmen freizugänglicher Literatur "ab 16" bewegen und dürfen die Grenzen des guten Geschmacks nicht überschreiten.
  • 12.3.5 Eindeutige sexuelle Geräusche oder derb-obszöne Ausdrücke sind zu unterlassen.
12.4 Als Teilnehmer zählt jeder Spieler der Zugang zu dem privaten Platz hat unabhängig von seiner Teilnahme am Rollenspiel.
12.5 Für nicht schriftliche Darstellungen gilt ausdrücklich, dass das verwendete Medium maximal FSK16 sein darf.
12.6 Jeder Spieler ist verpflichtet Verstöße gegen §12 unverzüglich zu melden.
§13 Spam
13.1 Spam, Flooding und Ähnliches ist verboten.
§14 Löschung von Accounts
14.1 Accounts werden automatisch nach einer festgelegten Zeit (siehe Spieleinstellungen) der Inaktivität gelöscht.
14.2 Jeder Spieler kann sich jederzeit auf Wunsch per Anfrage löschen lassen.
§15 Probleme, Fragen und Wünsche
15.1 Bei allgemeinen Fragen oder Wünschen kannst du den Diskussionsraum im OOC-Bereich nutzen, die auch aus dem Totenreich erreichbar sind.
15.2 Wenn du Probleme oder Fragen hast, die nur dich betreffen oder nicht für die Öffentlichkeit geeignet sind, dann nutze die Funktion "Hilfe anfordern".
15.3 Solltest du neu sein und etwas nicht verstanden haben, kannst du auch einen Moderator anschreiben.
§16 Verwendung externer Programme (Bots) und Skripte
16.1 Jegliche automatisierte Steuerung von Charakteren ist verboten.